Flatterhaus, alles dreht sich um die Fledermaus

Flatterhaus Hellmitzheim


Flatterhaus Hellmitzheim mit dem Eyecatcher, unserem Fledermauslogo .
Flatterhaus, hier dreht sich alles um die Fledermaus

Im historischen Bürgerhaus Hellmitzheim wurde ein modernes Ausstellungskonzept verwirklicht, welches zum ausprobieren und entdecken einlädt. Erkunden Sie die unterschiedlichen Lebensräume der verschiedenen Fledermausarten und erfahren Sie, wo es im Landkreis Kitzingen flattert. Anhand regionaler Beispiele lernen Sie im Flatterhaus Hellmitzheim diese nächtlichen Jäger besser kennen.

 

Das Motto der Dauerausstellung sind die jahreszeitlichen Besonderheiten im Leben der Fledermaus. Erklärt und illustriert wird dies an lokalen Beispielen. 

 

Unterstützt wird die Ausstellung u.a. von der Stadt Iphofen und der Knauf AG. Das Projekt wurde durch den Bayerischen Naturschutzfonds gefördert.

 

Träger und Auftraggeber ist die LBV Bezirksgeschäftsstelle Unterfranken (Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V.).


Öffnungszeiten

Das Flatterhaus Hellmitzheim ist von März einschließlich Oktober, Donnerstag bis Sonntag von 10:00 - 18:00 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.


Führungen & Fördermöglichkeiten

Regenbogenfedermaus, ein Dankeschön der St. Martin-Schule Kitzingen
Regenbogenfedermaus, ein Dankeschön der St. Martin-Schule Kitzingen

Schulklassen können eine kostenfreie Führung über das LBV Büro Unterfranken buchen.

Tel: 0931-45265047

E-Mail: unterfranken@lbv.de


Tip: Schulen aus dem Landkreis Kitzingen können sich den Bustransfer fördern lassen.

 

Hier finden Sie die Anleitung zum download:

Download
Förderung-Flatterhaus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 394.6 KB


Alle anderen an einer Führung durch das Flatterhaus interessierten Besuchergruppen, wenden sich bitte direkt an den Projektleiter des Flatterhauses, Christian Söder.

E-Mail: flatterhaus@lbv.de. 



Aktionen & Veranstaltungen

Fledermausexkursion
Fledermausexkursion

Rund um das Flatterhaus finden übers Jahr verschiedene Aktionen statt. Am Samstag des letzten Augustwochenendes feiern wir alljährlich mit einem großen Fledermausfest die Europäische Fledermausnacht. Große und kleine Kinder sind eingeladen das Flatterhaus zu erleben.

 

An jeden ersten Freitag im April, Juli und Oktober um 19:00 Uhr, bietet das "Abendgeflatter" einen Rundgang durch den Ort. Bei diesem Fledermausspaziergang führt sie Hellmine, eine gebürtige Hellmitzheimer Langohr Fledermaus, durch ihr Dorf. Sie lernen den Begriff des Kulturfolgers kennen und erkunden wo es im Ort flattert.



Veranstaltungen 2018

  • Fr. 06.04.2018, 19:00, Abendgeflatter, Fledermausspaziergang mit Hellmine Langohr durch Hellmitzheim - Auf den Spuren eines Kulturfolgers
  • Fr. 06.07.2018, 19:00, Abendgeflatter, Fledermausspaziergang mit Hellmine Langohr durch Hellmitzheim - Auf den Spuren eines Kulturfolgers
  • Sa. 25.08.2018, 19:00, Europäische Fledermausnacht im Flatterhaus - Große und kleine Kinder erleben die Fledermaus im Flatterhaus
  • Fr. 05.10.2018, 19:00, Abendgeflatter, Fledermausspaziergang mit Hellmine Langohr durch Hellmitzheim - Auf den Spuren eines Kulturfolgers

Fledermaus Hörfunk

Fledermaus Hörfunk

Was den Besucher im und rund um das Flatterhaus erwartet, erfahren Sie im Fledermaus Hörfunk.



Flyer & Plakat

Plakat Flatterhaus
Plakat Flatterhaus
Download
Flatterhaus Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB

Download
Flatterhaus Plakat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 189.8 KB


Hintergrund

Eröffnung Flatterhaus Hellmitzheim, Mai 2016.
v.l.: G. Schlapp - Vorstand Bay. Naturschutzfonds, N.Schäffer - Vorsitzender LBV, L. Weigand - 2.Bgm Stadt Iphofen, C. Söder - Projektleiter, J.Steinhoff - Reg. v. Unterfranken

Im November 2013 formulierte ich das erste Mal meine Idee, eine Dauerausstellung zum Thema Fledermaus umzusetzen. Am 05.Mai 2016 eröffnete das Flatterhaus.

 

Hintergrundinfos zu diesem Projekt im Blog.



Naturerlebniswege

Kombinieren Sie Ihren Besuch im Flatterhaus Hellmitzheim mit einem Rundgang über die Naturerlebniswege. Im Rahmen des Life+ Projekts "Wälder und Waldwiesentäler am Steigerwaldrand bei Iphofen" entstanden drei erlebenswerte Lehrpfade. Dem Flatterhaus am nähesten liegt der Hutewaldweg.

Download
Flyer_Hutewaldweg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 393.3 KB


Ausgezeichnet

Golddorf Hellmitzheim. Foto: C. Söder, naturgeflatter

Wussten Sie dass Hellmitzheim 2017 im Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" die Goldmedaille auf Bezirksebene gewann und die Fledermäuse dabei nicht unbeteiligt waren?

 

Weitere Infos zum "Golddorf" Hellmitzheim unter hellmitzheim.de.



Adresse

Flatterhaus Hellmitzheim

Mönchsondheimer Straße 8

97346 Iphofen, Hellmitzheim